Sonntag, 13. März 2011

[Review] Gesichtspflege

Gesichtspflegeprodukte



Liebe Leute,
ich versuche eigentlich seit Jahren eine passende Pflege für meine Haut zu finden. Ich habe schon so viel ausprobiert und getestet, doch ich war nie ganz zufrieden. Manche Produkte wurden schon nach 2 Wochen entsorgt, andere haben ich lange benutzt - hatte aber immer im Hinterkopf, dass meine Haut sich noch nicht ganz so schön anfühlt und die Pflege einfach nicht ganz geeignet ist. 
Jetzt habe ich mich mal wieder an eine Serie rangetraut und sie getestet. Und das erste Mal hab ich das Gefühl, dass es nicht meiner Haut schädigt, sondern wirklich gut tut. Ich bin wirklich sehr zufrieden und werde vorerst bei diesen Produkten bleiben.

Meine Haut: 
Zunächst möchte ich euch erstmal meine Haut vorstellen: Ich habe sehr trockene und empfindliche Haut im Gesicht. Ich habe besonders im Winter oft trockene, schuppige und hervorgehobene Stellen. Außerdem sieht man oft (bei schlechter Pflege) nach einigen Stunden das Make-up und Puder "vertrocknen" - was sehr unangenehm ist. Empfindlich, da meine Haut auf sehr sehr viele Produkte ganz schlimm reagiert. Ich kriege rote Stellen, die sehr strak brennen, jucken und schmerzen. Bei vielen Produkten spannt meine Haut nach der Reinigung und fühlt sich "dünn" an. Sehr selten habe ich etwas fettige Stellen am Kinn und an der Nase. Unreinheiten habe ich nur ein Mal im Monat ;) das lässt sich wahrscheinlich nicht verhindern. Dann bekomme ich Hautunreinheiten am Kinn, manchmal um den Mund herum und auf der Stirn.
 

Was vertrage ich nicht?
Ganz lange habe ich die Alverde Wildrosen Serie benutzt. Meine Routine bestand aus: Abschminktücher, Reinigungsmilch, Gesichtswasser und der Tagescreme. Jedoch war ich nicht ganz zufrieden. Die Abschminktücher sind der Tod für meine Gesichtshaut - sie brennt, ist rot und spannt total (ähnlich wie LPunkt berichtet). Nach der Reinigung fühlte sich meine Haut zwar ok an, aber halt nur ok!
Was hat das Herzmädchen noch ausprobiert: Alverde, Bebe, Nivea, Balea, Weleda...
Balea Med
 pH hautneutrale seifenfreie Waschlotion, Ultra Sensitive Reinigungsmilch, Ultra Sensitive Gesichtswasser und ph neutrale Gesichtspflege

Balea Med pH hautneutrale seifenfreie Waschlotion
Das Versprechen:
Reinigt sanft - DIe Waschlotion reinigt sanft, ohne sie zu reizen oder auszutrocknen. Pflegt die Haut glatt und geschmeidig. Der wertvolle Feuchtigkeitskomplex mit Hydrolactol spendet intensive Feuchtigkeit. Basiert auf einer milden, seifenfreien Rezeptur. Hautverträglichkeit dermatologisch bestätigt.

Verpackung:
300 ml Flasche mit Pumpspender - erlaubt meiner Meinung nach gute Handhabung. Obwohl die Flasche etwas groß ist, kann man sie auch gut auf Reisen mitnehmen. 
Das Design ist sehr schlicht gehalten und wirkt durch das Weiß und das helle Blau sehr rein und zart.
Jedoch kann man nicht sehen, wie viel man schon verbraucht hat und noch übrig hat.

Anwendung:
Ich wende die Waschlotion täglich morgens und abends an, nachdem ich mein Gesicht mit der Reinigungsmilch grob gereingt habe. Zuerst feuchte ich mein Gesicht an und nehme dann einen Pumpstoß auf eine Reinigungsbürste (sieht allerdings eher aus wie ein Pad). Dann massiere ich die Lotion damit ein und wasche sie schließlich mit klarem Wasser ab.

Hautgefühl / Wirkung:
Die Waschlotion ist fast geruchslos und hat eine seidige Konsistenz. Sie entfernt gründlich das restliche Make-up, ist jedoch für die Augen nicht geeignet. Ich habe sehr empfindliche Augen und ich finde die Lotion brennt etwas in den Augen. Die Haut spannt nach der Anwendung nicht und ist auch nicht gerötet. Sie fühlt sich weich an, jedoch merke ich nicht, dass sie, wie vom Herrsteller  versprochen, mit Feuchtigkeit versorgt wird. Ohne den Auftrag meiner Creme würde ich nicht einfach Foundation auftragen oder ins Bett gehen.

Positiv:
- angenehmer Geruch und Konsistenz
- entfernt gründlich das Make-up
- die Haut spannt nicht und ist auch nicht gerötet
- trocknet nicht aus
- ergiebig

Negativ:
- ist nicht für die Entfernung von Augen-Make-up geeignet
- enthält Alkohol
- keine Feuchtigkeitsversorgung

    Beschreibung: Balea Med pH hautneutrale seifenfreie Waschlotion
    Anwendung: sehr angenehm, schäumt schön
    Preis: 0,95 €
    Erhältlich bei: DM Drogerie
    Inhalt: 300 ml
    Duft: leichter bis fast neutraler Duft
    Hautgefühl / Wirkung: gründliche Reinigung, Haut spannt nicht undist nicht gerötet
     
    Kaufempfehlung



    Balea Med Ultra Sensitive Reinigungsmilch
    Das Versprechen:
    Ohne: Parfüm, Farbstoffe und Konservierungsstoffe
    Ohne: Ätherische Öle, Gluten und Parabene
    Allergie getestet!

    Reinigt und beruhigt- Balea Med Ultra Sensitive Reinigungsmilch befreit die Haut sanft, aber gründlich von Schmutzpartikeln und Make-up. Die Formulierung mit dem speziellen Wirkungsstoffkomplex hilft, das natürliche Schutzsystem der Haut zu bewahren. Reizt die Haut nicht und beugt ihrem Austrocknen vor. 

    Verpackung:
    200 ml Flasche in weiß und hellblau gehalten. Das Design ist sehr schlicht gehalten und wirkt durch das Weiß und das helle Blau sehr rein und zart. Jedoch kann man nicht sehen, wie viel man schon verbraucht hat und noch übrig hat.

    Anwendung:
    Ich wende die Reinigungsmilch täglich morgens und abends an, um mich abzuschminken. Ich trage sie kreisend mit einem Wattepad auf und versuche das gesamte Make-up zu entfernen. Dabei verwende ich ca. 2- 3 Wattepads mit jeweils einer Haselnuss großen Protion der Reinigungsmilch. Dann habe ich das Gefühl, dass das gröbste weg ist und dann wende ich die Waschlotion an.   

    Hautgefühl / Wirkung:
    Die Reinigungsmilch ist fast geruchslos und hat eine leichte Konsistenz. Sie entfernt gründlich das Make-up und die Haut spannt nach der Anwendung nicht und ist auch nicht gerötet. (JUHUU) Die Haut fühlt sich nach der Reinigung weich und gepflegt an. Die Reinigungsmilch hinterlässt keinen unangenehmen fettigen Film, sondern zieht schnell ein und hinterlässt ein samitges Gefühl.

    Positiv:
    - trocknet nicht aus
    - kein Spannungsgefühl, keine Rötungen oder Brennen
    - angenehmer Geruch
    - leichte Konsistenz
    - entfernt gründlich das Make-up
    - zieht schnell ein und hinterlässt keinen Fettfilm
    - Haut fühlt sich gepflegt an

    Negativ:

    Beschreibung: Balea Med Ultra Sensitive Reinigungsmilch
    Anwendung: mit einem Wattepad auftragen, leichte und angenehme Konsistenz
    Preis: 3,95 €
    Erhältlich bei: DM Drogerie
    Inhalt: 2 00 ml
    Duft: leichter bis fast neutraler Duft
    Hautgefühl / Wirkung: gründliche Reinigung, Haut spannt nicht und ist nicht gerötet
     
    Kaufempfehlung



    Balea Med Ultra Sensitive Gesichtswasser
    Das Versprechen:
    Ohne: Parfüm, Farbstoffe und Konservierungsstoffe
    Ohne: Ätherische Öle, Gluten und Parabene
    Allergie getestet!

    Reinigt und beruhigt- Balea Med Ultra Sensitive Reinigungswasser klärt und belebt die Haut sanft. Die Formulierung mit dem speziellen Wirkungsstoffkomplex hilft, das natürliche Schutzsystem der Haut zu bewahren. Selbst die gestresste, empfindliche und irritierte Haut wird beruhigt.

    Verpackung:
    200 ml Flasche in weiß und hellblau gehalten. Das Design ist sehr schlicht gehalten und wirkt durch das Weiß und das helle Blau sehr rein und zart. Durch das milchige Weiß kann man sehen, wie viel man verbraucht hat.

    Anwendung:
    Ich wende das Reinigungswasser täglich morgens und abends an, um die Haut zu klären und mich  zu erfrischen. Ich benutze das Reinigungswasser nachdem ich meine Gesicht mit der Waschlotion gereinigt habe. Auch wenn ich manchmal kein Make-up trage, dann erfrische ich zwischendurch meine Haut mit dem Reinigungswasser. Ich trage das Reinigungswasser auf einen Wattepad auf und gehe damit sanft über das Gesicht, dabei brauche ich meist 2 Wattepads.

    Hautgefühl / Wirkung:
    Das Reinigungsmilch ist geruchslos. Sie klärt und erfrischt die Haut. Nach der Anwendung  ist die Haut nicht gerötet oder brennt, sondern fühlt sich einfach sauber an. Ein totaler frische Kick!

    Positiv:
    - trocknet nicht aus
    - kein Spannungsgefühl, keine Rötungen oder Brennen
    - angenehmer Geruch
    -gute erfrischung für die Haut
    - zieht schnell ein

    Negativ:
    Beschreibung: Balea Med Ultra Sensitive Reinigungswasser
    Anwendung: mit einem Wattepad auftragen
    Preis: 3,95 €
    Erhältlich bei: DM Drogerie
    Inhalt: 200ml
    Duft: geruchslos
    Hautgefühl / Wirkung: klärt und erfrischt, Haut spannt nicht und ist nicht gerötet
     
    Kaufempfehlung



    Balea Med pH Hautneutrale Gesichtspflege (Creme)
    Das Versprechen:

    Spendet intensiv Feuchtigkeit - Baleas Med pH-Hautneutral 24h Feuhctigkeitspflege schützt die empfindliche Haut von morgens bis abends wirksam vor dem Austrocknen
    Hautverträglichkeit - dermatologisch bestätigt.

    Verpackung:
    50 ml Tiegel in weiß mit hellblauem Deckel. DasDesign ist sehr schlicht gehaltenund man kann das gesamte Produkt aufbrauchen, im Gegensatz zu Tuben.

    Anwendung:
    Ich habe die Creme morgens uns abends nach der Reinigung aufgetragen.    

    Hautgefühl / Wirkung:
    Die Creme ist fast geruchslos und hat eine leichte Konsistenz. Sie lässt sich leicht verteilen und fühlt sich auf der Haut angenehm an. Sie brennt nicht und es entstehen auch keine Rötungen. Jedoch kann ich sie nicht als Feuchtigkeitsspendend einstufen. Meiner Meinung nach zieht sie schnell ein, hinterlässt jedoch einen leichten Fettfilm auf der Haut, sodass ich schlecht Foundation auftragen konnte. Nach einigen Stunden spannte die Haut auch wieder und fühlte sich nicht weich und samtig an. 

    Positiv:
    - gute aufzutragen
    - zieht schnell ein
    - kein Spannungsgefühl, keine Rötungen oder Brennen
    - angenehmer Geruch
    - leichte Konsistenz

    Negativ:
    - spendet nicht den ganzen Tag Feuchtigkeit
    - hinterlässt einen Fettfilm 
    - nicht geeignet als Basis für Make-up

     
    Beschreibung: Balea Med pH Hautneutrale Gesichtspflege
    Anwendung: leichte Konsistenz
    Preis: 1,99 €
    Erhältlich bei: DM Drogerie
    Inhalt: 50 ml
    Duft: leichter bis fast neutraler Duft
    Hautgefühl / Wirkung: Das Gefühl der Feuchtigkeit hält nicht lange an, hinterlässt Fettfilm



    Kaufempfehlung

     

    INFO: Ich habe jetzt für mich eine geeignete Creme von Vichx gefunden - die Review wird in den kommenden Tagen folgen.




    Kommentare:

    1. Ich könnte dir eventuell noch Avene empfehlen, damit fahre ich sehr gut und in der Apotheke können die dich super beraten :)

      AntwortenLöschen
    2. Das Gesichtswasser kenne ich noch nicht und werde es mal ausprobieren. Im Moment teste ich die Tagescreme aus der Ultra Sensitive Serie und finde sie bis jetzt ganz gut (ich hatte vorher Avène Hydrance Optimale, die ich sehr gut fand).

      AntwortenLöschen